Endspurt für den Kohleausstieg

Endspurt für den Kohleausstieg

mit dem Fahrrad zum Hambacher Tagebau Wir rufen für Sonntag, den 14.10.2018 zur Teilnahme an unserer Fahrraddemo ins Rheinische Braunkohle-Revier auf. Wir treffen uns um 9 Uhr auf dem Heumarkt in Köln und brechen um 9:30 Uhr auf. Zum Einen wollen wir die grandiose Gerichtsentscheidung feiern, dass RWE den jahrhundertealten Bürgewald jetzt erst einmal nicht […]

Kommunen bereiten Verkauf von RWE-Aktien vor

Kommunen bereiten Verkauf von RWE-Aktien vor

Die Ergebnisse unserer aktuellen Recherche zeigen, dass Kommunen ihre Aktien aus den RWE-Beteiligungsgesellschaften heraus ziehen und diese auflösen Vor zwei Jahren hatten wir die Verflechtungen der 24 RWE-Beteiligungsgesellschaften aufgedeckt. Diese wurden von Kommunen und Landschaftsverbänden größtenteils 2013 gegründet, um mit einem „Steuertrick“ keine Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer zahlen zu müssen. Seitdem ist einiges geschehen. Kommunen, die […]

von RWE ablassen

von RWE ablassen

Klimaschützer fordern Kraftwerkspläne zu stoppen und RWE-Aktien zu verkaufen Köln – 24. 04. 2018. Heute und morgen protestieren Klimaaktivist*innen in Düsseldorf, Dortmund, Köln, Münster, im Hochsauerlandkreis und im Rhein-Sieg-Kreis gegen RWEs Pläne ein neues Braunkohlekraftwerk in Bergheim-Niederaußem zu bauen. Mit einem offenen Brief fordern sie ihre Bürgermeister*innen und Landrät*innen auf, Stellung zu beziehen. „Wir wünschen uns […]

Schluss mit BoAplus

Schluss mit BoAplus

RWE plant in Niederaußem im Rheinischen Revier ein neues Braunkohlekraftwerk. Das Genehmigungsverfahren RWE hat die Antragsunterlagen für den Bau und Betrieb von BoAplus im Juli 2016 bei der Bezirksregierung Köln eingereicht. Die Vollständigkeit der Unterlagen wurde am 11.10.2017 bestätigt. Derzeit werden die Antragsunterlagen geprüft und die wasserrechtliche Erlaubnis angepasst (1). In Kürze kann die Öffentlichkeitsbeteiligung […]

Fahrradtour zum Klimacamp

Fahrradtour zum Klimacamp

Unter dem Motto „Tour en Rouge: Klimaschutz heißt Kohleausstieg!“ wollen wir am Samstag den 19.08.2017 zu einer familienfreundlichen Radtour zum Klimacamp im Rheinland aufrufen. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Stadtwald in Köln-Lindenthal: Kitschburger Str./Lindenthaler Tierpark. Weil viele Kölner_innen gar nicht wissen, dass fast täglich ein Kohlezug durch den Stadtwald fährt, um das Braunkohlekraftwerk in […]

RWE weiter auf dem Irrweg

RWE weiter auf dem Irrweg

Greenpeace Köln protestiert gegen Braunkohlekraftwerk in Niederaußem  Bergheim, 18. 11. 2014 Gegen das von RWE geplante Braunkohlekraftwerk BoAplus protestieren Ehrenamtliche von Greenpeace Köln zusammen mit lokalen Bürgerinitiativen mit einem 14 Meter großen Banner vor dem Bergheimer Rathaus. Dort entscheidet heute der Umwelt- und Planungs-Ausschuss über die Änderung des Flächennutzungs- und Bebauungsplans in Niederaußem. „RWE blockiert […]

Gefahr von BoAplus heruntergespielt

Gefahr von BoAplus heruntergespielt

Presseerklärung vom 14. März 2014 Greenpeace kritisiert Ignorieren von Studien zu gesundheitlichen Risiken von Kohlekraftwerken Köln, 14.03.2014 – Greenpeace Köln kritisiert den Umweltbericht der Kreisstadt Bergheim für das von RWE geplante Braunkohlekraftwerk in Niederaußem aufs Schärfste. Mehrere Studien der Europäischen Umweltagentur¹, der Umwelt- und Gesundheitsorganisation HEAL² und der Universität Stuttgart³ weisen auf eine erhöhte Sterblichkeit durch Schadstoffemissionen aus Kohlekraftwerken hin. Die […]

Mit Ballonflug für Energiewende im Revier

Mit Ballonflug für Energiewende im Revier

Niederaußem 2.7.13 In den frühen Morgenstunden erhebt sich ein Heißluftballon in Form eines Erdballs über dem Revier. „Energiewende für´s Revier – Stoppt BoAplus!“ ist auf dem Banner zu lesen, welches unter dem Ballon hängt. Damit werden die Mitglieder des Regionalrats aufgefordert, am kommenden Freitag Verantwortung zu übernehmen und gegen die Änderung des Regionalplans zu stimmen. […]

Radeln für die Energiewende – über 100 Radler in Niederaußem

Radeln für die Energiewende – über 100 Radler in Niederaußem

Am letzten Sonntag sind über 100 Fahrradfahrer nach Niederaußem gefahren, um ihrem Protest gegen den von RWE geplanten Kraftwerkneubau BoAplus Ausdruck zu verleihen. Start der Tour war der Kölner Hauptbahnhof, wo die Greenpeacer aus Aachen, Bonn, Düsseldorf, Köln, Niederrhein und Dortmund mit großem Banner, Musik und jeder Menge Fahrradwimpeln mit dem Motto „Radeln für die […]