Das Klima geht baden

Das Klima geht baden

Wir möchten euch herzlich am Samstag, den 28.11. von 12:00 bis 12:30 Uhr zu unserer Foto-Aktion vorm Kölner Dom einladen. Die Foto-Aktion soll unter dem Motto „Das Klima geht baden: Jetzt handeln!“ stehen. Wir möchten euch daher bitten, alle sommerlich bekleidet z.B. in Badehose, Badeanzug oder Bikini zu kommen! Kommt pünktlich, denn die Foto-Aktion wird, […]

Kölner Ökostromflyer

Kölner Ökostromflyer

Ihnen geht der Atomausstieg nicht schnell genug? Sie möchten nicht, dass Ihr Geld in Kohlekraftwerke fließt? Es ist Ihnen wichtig, dass Ihr Stromversorger in Erneuerbare Energien investiert? Mit unserem Ökostrom-Flyer möchten wir Ihnen helfen, einen echten und guten Ökostromanbieter zu finden. Handeln Sie jetzt und vollziehen Sie Ihren persönlichen Atom- und Kohleausstieg. Der Wechsel ist […]

Protest gegen Pestizideinsatz vor Supermärkten

Protest gegen Pestizideinsatz vor Supermärkten

In 38 deutschen Städten protestierten am Samstag Greenpeace-Aktivisten vor Supermarktketten von Aldi, Edeka, Lidl, Kaufhof, Real und Rewe. „Pestizide schaden der Artenvielfalt“ lautet die klare Botschaft der Protestplakate. Die Kölner Greenpeace-Aktivisten informierten die Verbraucher vor Lidl auf dem Habsburgerring und vor Rewe auf dem Hohenstaufenring über den hohen Einsatz von Pestiziden bei der Produktion von […]

Klima- oder Kohlekanzlerin?

Klima- oder Kohlekanzlerin?

Greenpeace-Aktivisten gehen in über 60 Städten für Klimaschutz auf die Straßen Köln, 29. 5. 2015 – Für mehr Einsatz der Bundeskanzlerin zum Schutz des Klimas gehen deutschlandweit Greenpeace-Aktivisten am morgigen Samstag, den 30. Mai, in 62 Städten auf die Straße. Auch in Köln fordern die Umweltschützer von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), ihren internationalen Versprechungen endlich […]

Kölner AntiKohleKette

Kölner AntiKohleKette

die Kohlelobby macht mobil: RWE-Aufsichtsrat und Verdi-Chef Frank Bsirske kündigten Montag „massive Proteste“ gegen das Gesetz an, mit dem Sigmar Gabriel die ältesten und schmutzigsten Kohlekraftwerke vom Netz nehmen will und schließt sich damit der Betonfraktion rund um die Industriegewerkschaft IG BCE an, die sich jedem Wandel verschließen. Jetzt sind wir Bürger/innen gefragt, für Energiewende […]

Otzenrath 3° kälter

Otzenrath 3° kälter

Greenpeace Köln lädt ein zum Filmabend „Otzenrath 3° kälter“ (Dokumentarfilm von Jens Schanze, 2007) Am Beispiel des 700 Jahre alten Dorfes Otzenrath, das dem Braunkohletagebau Garzweiler weichen musste, erzählt der Film, wie die Menschen ihre erzwungene Umsiedlung erlebt haben. Wann? Donnerstag 09. April 2015, 19.00 Uhr Wo?     Greenpeace Büro, Arndtstr. 12, 50676 Köln ( Haltestelle […]

Mit dem Bus zur Anti-Kohle-Kette 2015

Mit dem Bus zur Anti-Kohle-Kette 2015

Die Anti-Kohle-Kette findet am 25. April 2015 nicht weit von uns entfernt am Braunkohletagebau Garzweiler statt. Alle Infos zur Menschenkette findet ihr unter http://www.anti-kohle-kette.de/ Gemeinsam wollen wir mit dem Bus dorthin fahren. Wir starten in Köln und fahren direkt zur Menschenkette, einfacher, schneller und günstiger geht es nicht und wir können uns auf der kurzen […]

Der Braunkohle ein Ende setzen!

Der Braunkohle ein Ende setzen!

Info- und Vernetzungsabend Wann: Donnerstag 12. März von 19.30 Uhr bis 21 Uhr Wo: Allerweltshaus, Körnerstr. 77–79 (Köln-Ehrenfeld) Referent: Tim Petzoldt, Greenpeace Köln Veranstalter: Attac Köln und Greenpeace Köln Durch Braunkohle-Tagebaue werden auch in Deutschland weiterhin ganze Landschaften zerstört und tausende Menschen zwangsumgesiedelt. Wussten Sie, dass die Braunkohlekraftwerke 30 Kilometer westlich von Köln die größten Klimakiller […]

Anti-Kohle-Kette 2015

25. April, 13:00 Uhr, Braunkohletagebau Garzweiler, NRW Bis hierhin und nicht weiter: Stoppt die Kohlebagger und Klimakiller! 2015 wird ein wegweisendes Jahr für den Klimaschutz. Wir haben die Chance, den Ausstieg aus dem Landschafts- und Klimakiller Kohlekraft einzuleiten. Die Bundesregierung entscheidet demnächst, ob die Energiekonzerne ihre CO₂-Emissionen mindern und dafür Kohlekraftwerke abschalten müssen. In Nordrhein-Westfalen […]