Endspurt für den Kohleausstieg

Endspurt für den Kohleausstieg

mit dem Fahrrad zum Hambacher Tagebau Wir rufen für Sonntag, den 14.10.2018 zur Teilnahme an unserer Fahrraddemo ins Rheinische Braunkohle-Revier auf. Wir treffen uns um 9 Uhr auf dem Heumarkt in Köln und brechen um 9:30 Uhr auf. Zum Einen wollen wir die grandiose Gerichtsentscheidung feiern, dass RWE den jahrhundertealten Bürgewald jetzt erst einmal nicht […]

Kommunen bereiten Verkauf von RWE-Aktien vor

Kommunen bereiten Verkauf von RWE-Aktien vor

Die Ergebnisse unserer aktuellen Recherche zeigen, dass Kommunen ihre Aktien aus den RWE-Beteiligungsgesellschaften heraus ziehen und diese auflösen Vor zwei Jahren hatten wir die Verflechtungen der 24 RWE-Beteiligungsgesellschaften aufgedeckt. Diese wurden von Kommunen und Landschaftsverbänden größtenteils 2013 gegründet, um mit einem „Steuertrick“ keine Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer zahlen zu müssen. Seitdem ist einiges geschehen. Kommunen, die […]

Verkehrswende in Köln

Verkehrswende in Köln

Kommt zur RADKOMM und zur großen „Kölner Fahrrad-Sternfahrt“ am 16. & 17. Juni 2018! Der Klimaschutz geht nur schleppend voran. Vor allem der Verkehrssektor hinkt bei der Reduzierung der CO2-Emissionen deutlich hinterher. Gegen die Gesundheitsgefahren der Stickoxid-Emissionen, die zum größten Teil von Diesel-PKW ausgehen, wird seitens der Politik und Industrie viel zu wenig getan. Das […]

Blue Ride – Fahrraddemo

Blue Ride – Fahrraddemo

für sicheren & gesunden Fahrradverkehr in Köln Wann: Freitag den 13.4., 20.4., 4.5. & 11.5.2018 von 17:30 bis 20 Uhr Wo:     vor der Bezirksregierung Köln, Zeughausstraße 8 Was:    Fahrraddemo durch die Kölner Innenstadt So kann es nicht weitergehen! Jeden Morgen und jeden Nachmittag erstickt ganz Köln im Autoverkehr. Der tägliche Stau und die ständige Parkplatzsuche […]

Schluss mit BoAplus

Schluss mit BoAplus

RWE plant in Niederaußem im Rheinischen Revier ein neues Braunkohlekraftwerk. Das Genehmigungsverfahren RWE hat die Antragsunterlagen für den Bau und Betrieb von BoAplus im Juli 2016 bei der Bezirksregierung Köln eingereicht. Die Vollständigkeit der Unterlagen wurde am 11.10.2017 bestätigt. Derzeit werden die Antragsunterlagen geprüft und die wasserrechtliche Erlaubnis angepasst (1). In Kürze kann die Öffentlichkeitsbeteiligung […]

Kölner Luftreinhalteplan auf gutem Weg, aber noch nicht ausreichend

Kölner Luftreinhalteplan auf gutem Weg, aber noch nicht ausreichend

Der Rat der Stadt Köln hat am 06.02.2018 beschlossen, „den Schutz der Gesundheit der Bevölkerung im Zusammenhang mit der Luftreinhaltung als höchste Priorität zu behandeln“. Der ebenfalls beschlossene Maßnahmenkatalog spiegelt dies in vielen, aber nicht in alle Maßnahmen wider. Hier eine Bewertung der Kölner Umwelt- und Verkehrsverbände: Pro 1) Wir begrüßen, dass der Rat der […]

Kauf-Nix-Tag

Kauf-Nix-Tag

Am vergangenen Samstag, dem Kauf-Nix-Tag (engl. Buy Nothing Day), waren wir auf den Einkaufsstraßen Kölns unterwegs, um gegen den vorangegangenen Black Friday zu demonstrieren. An diesem Tag locken nicht nur in den USA sondern mittlerweile auch bei uns in Deutschland viele Geschäfte mit Sonderangeboten, Rabatten und Werbegeschenken und verführen so die Kunden, Dinge zu kaufen, […]

Ethische Wirtschaft – Gemeinwohlökonomie

Ethische Wirtschaft – Gemeinwohlökonomie

Die Gemeinwohl-Ökonomie etabliert ein ethisches Wirtschaftsmodell. Das Wohl von Mensch und Umwelt wird zum obersten Ziel des Wirtschaftens. Das wird uns als Umweltschutzorganisation interessieren. In der Sendung befragen wir die Nachhaltigkeitsberaterin Dagmar Knuth vom Terra Institute. Sie beschreibt, was Gemeinwohlökonomie ist, wie die Förderung des Gemeinwohls gemessen wird, wie sie Betriebe berät, die eine Gemeinwohlbilanz […]