Die Stadt Köln und RWE

Die Stadt Köln und RWE

Ein Hintergrundartikel zu unserer Divestmentkampagne. Im Dezember 2015 haben wir die Kölner Divestment-Kampagne gestartet. In diesem Artikel wollen wir versuchen die Verflechtung zwischen der Stadt Köln und RWE transparent zu machen. Außerdem geben wir eine Einschätzung bezüglich der Aufspaltung von RWE und weisen auf die Gefahren der Kohlenstoffblase hin. Viel Spaß beim Lesen. Verflechtung zwischen […]

Chronologie der Kölner Divestment-Kampagne

Chronologie der Kölner Divestment-Kampagne

Im Dezember 2015 starteten wir die Kölner Divestment-Kampagne. In diesem Artikel wollen wir unsere Anschreiben und die Antworten der Finanzausschuss-Mitglieder, der Kämmerin Frau Klug, vom GEW Köln AG Vorstandsvorsitzender Herrn Dr. Steinkamp, sowie vom RWE Vorstandsvorsitzenden Herrn Hartung veröffentlichen. Dezember 2015: Startschuss der Kölner Divestment-Kampagne. Mit einem Anschreiben haben wir uns an alle Finanzausschuss-Mitglieder im […]

Reißleine ziehen: Köln raus aus RWE!

Reißleine ziehen: Köln raus aus RWE!

Viele Städte in Nordrhein-Westfalen besitzen RWE-Aktien. Dies ist historisch bedingt, da es früher eine enge Zusammenarbeit zwischen RWE und den Kommunen gab. Auch die Stadt Köln ist noch im Besitz von 1,5 Millionen RWE-Aktien. Auf der UN-Klimakonferenz in Paris wurde im Dezember 2015 beschlossen, langfristig die globale Temperaturerhöhung auf 1,5 Grad zu beschränken. Auf dieses […]

Lebe Deine Stadt: Frei-Raum für Menschen

Lebe Deine Stadt: Frei-Raum für Menschen

Offenes Forum zum Thema Mobilität Stell dir vor, die Stadt gehört dir und es gibt genug Raum für Spielplätze, Sportplätze, Parks sowie breite Fahrrad- und Fußgängerwege. Du möchtest sicherlich mobil sein und dich schnell innerhalb deiner Stadt fortbewegen können und trotzdem möchtest du einen lebenswerten Kern mit gesunder Luft, Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer und geringer […]

Brief von der kleinen Mara

Brief von der kleinen Mara

Dass sich schon Kinder für den Schutz der Umwelt interessieren und unser Engagement bewerten, erfuhren wir von der kleinen Mara. Unser Infostand am 23. und 24. April direkt am Rhein war gut besucht. Viele Menschen warteten geduldig bei doch widrigen Wetterbedingungen, um das Greenpeace-Schiff Beluga II auf seiner Tour durch Deutschland besichtigen zu können. Mit […]

Petition: Köln Divest Now!

Petition: Köln Divest Now!

Spätestens nach der UN-Klimakonferenz in Paris ist klar, dass Investitionen in Unternehmen wie RWE und Vattenfall, die Kohle fördern und verstromen, sowie in Öl- und Gas-Unternehmen wie Shell, BP, Total und Gazprom moralisch bedenklich und finanziell hoch riskant sind. Denn wenn wir die globale Temperaturerhöhung auf 2 Grad beschränken wollen, müssen 80% der Kohle-, Öl- […]

Bus zum Lausitzcamp

Bus zum Lausitzcamp

Fahrt mit uns zum Klimacamp in die Lausitz bei Cottbus! Das Lausitzcamp beginnt dieses Jahr am Montag, den 9.5., und endet am Pfingstmontag, den 16.5. Es wird vermutlich eines der größten Klimacamps jemals werden und lässt Vattenfall und EPH schon jetzt unruhig schlafen. Aus über zehn Ländern werden Busse erwartet und sechs Fahrradtouren u.a. aus […]

Auf der Kippe

Auf der Kippe

Ankündigung Ein Film über den erbitterten Kampf gegen die Bagger und für den Erhalt der Lausitzer Heimat. Fr., 29.04.2016, um 19:30 Uhr Im Allerweltshaus, Körnerstr. 77-79, Köln-Ehrenfeld Eintritt: Zahl, was du kannst oder was es dir wert ist Im Anschluss an den Film gibt es die Gelegenheit, mit Vertretern von AusgeCO2hlt, der Interventionistischen Linken Köln […]

Fashion Revolution

Fashion Revolution

Konsumverzicht statt Kaufrausch Mit diesem „Weckruf“ erinnerten wir am vergangenen verkaufsoffenen Sonntag an den Einsturz des Rana-Plaza-Textilgebäudes am 24. April 2013 in Bangladesch, bei dem tausende Textilarbeiterinnen und -arbeiter ums Leben kamen. Auf der Breite Straße am Hanns-Hartmann-Platz hängten wir rund um unseren Greenpeace-Pavillon und quer über den Platz sowie über die Fußgängerzone 60 Kleidungsstücke […]

Greenpeace-Schiff in Kölner Altstadt

Greenpeace-Schiff in Kölner Altstadt

Ankündigung Meeresschutz beginnt an Land. Thematisiert finden das interessierte Besucher auf dem Greenpeace-Schiff Beluga II, das am 23. und 24. April am Rheinufer der Kölner Altstadt Halt macht. Die Ozeane sind inzwischen mit Plastikmüll überfrachtet von den Polen zum Äquator. Täglich werden weiter immense Mengen in unsere Meere geleitet. Der überwiegende Eintrag erfolgt hierbei von […]