Radio-Sendung: Das liebe Vieh

Radio-Sendung: Das liebe Vieh

Portrait eines Demeterbauern. In der Stadt sieht man eher selten einen Landwirt. Deshalb sind wir nach Stommeln gefahren, um Reinhard Kamp, einen Demeterbauern, zu treffen, der Gemüse und Getreide anbaut und auch Rinder hält. Herr Kamp erklärt, dass die Kuh bei seiner Öko-Landwirtschaft in erster Linie dafür da ist, Grasland zu nutzen und mit ihrem […]

Radio-Sendung: Hambacher Herbst 2018

Radio-Sendung: Hambacher Herbst 2018

„Sie wollen nicht Bäume retten, sondern unseren Staat abschaffen“. Damit meint unser Innenminister Herbert Reul die Baumbewohner und die Teilnehmer an den Waldspaziergängen von Michael Zobel. Wir wollen zurückblicken auf die Ereignisse der letzten Wochen im rheinischen Braunkohlenrevier. Und wir fragen: Wie kann es weitergehen ohne Braunkohle. Denn das ist klar: Die Braunkohle muss im […]

Radio-Sendung: Saúl gegen RWE

Radio-Sendung: Saúl gegen RWE

Ein peruanischer Bergführer verklagt den Energiekonzern RWE. Saúl Luciano Lliuya lebt in Huaraz, einem kleinen Ort in den Anden in Peru. Oberhalb des Bergdorfes befindet sich ein Gletscher. Seit Jahren wird seine Heimat von den Wassermassen des abschmelzenden Gletschers bedroht. Zur Sendung Doch wer ist Saúl Luciano Lliuya und welche Folgen hat der abschmelzende Gletscher […]

Radio-Sendung: Schutzpark Weddellmeer

Radio-Sendung: Schutzpark Weddellmeer

Das Weddellmeer soll das größte Meeresschutzgebiet der Welt werden. Ende Oktober entscheidet die Antarktis Kommission, ob das Meeresgebiet in der Antarktis unter Naturschutz gestellt wird. Es soll verhindert werden, dass die Industrie dort weiter Fischfang, Ölbohrungen und anderen Ausbeutungen voran treibt. Doch ob die Kommission sich für ein Meeresschutzgebiet entscheiden wird, ist noch ungewiss. Denn […]

Radio-Sendung: Waldspaziergang im Hambacher Wald

Radio-Sendung: Waldspaziergang im Hambacher Wald

Seit über vier Jahren führt Michael Zobel (Waldpädagoge und Naturführer) durch den Hambacher Wald. Er erzählt von der Einzigartigkeit dieses besonderen Waldes zwischen Aachen und Köln. Am 09. September waren wir bei seiner sonntäglichen Waldführung dabei mit über 1.000 Menschen, die ein Zeichen setzen wollen gegen die Rodung des Hambacher Waldes. Zur Sendung Michael Zobel […]

Endspurt für den Kohleausstieg

Endspurt für den Kohleausstieg

mit dem Fahrrad zum Hambacher Tagebau Wir rufen für Sonntag, den 14.10.2018 zur Teilnahme an unserer Fahrraddemo ins Rheinische Braunkohle-Revier auf. Wir treffen uns um 9 Uhr auf dem Heumarkt in Köln und brechen um 9:30 Uhr auf. Zum Einen wollen wir die grandiose Gerichtsentscheidung feiern, dass RWE den jahrhundertealten Bürgewald jetzt erst einmal nicht […]

Radio-Sendung: Ausstieg aus der Braunkohle – aber wie?

Radio-Sendung: Ausstieg aus der Braunkohle – aber wie?

Wie schaffen wir einen Ausstieg aus der Braunkohle, der Deutschlands CO2-Ausstoß deutlich vermindern wird, ohne dass die Beschäftigten im Braunkohlerevier die Zeche zahlen müssen? Dies ist ein erster Versuch mit Gewerkschaft und Greenpeace zusammen die dringende Frage des Braunkohleausstiegs zu diskutieren. Ihr werdet hören, dass es nicht so einfach ist. Spannend ist es allemal. Zur […]

Rise for Climate

Rise for Climate

Köln, sag STOPP KOHLE! – Sa 8.9.2018 um 12 Uhr auf den Alter Markt Die Vorboten der globalen Temperaturerhöhung waren diesen Sommer auch in Deutschland deutlich zu spüren. Lang anhaltende Hitzeperioden und plötzliche Starkregenereignisse sind nur zwei Phänomene, mit denen wir uns zukünftig sehr viel häufiger auseinandersetzen müssen. Dennoch sind Politiker*innen, die sich für Klimaschutz einsetzen […]

Kommunen bereiten Verkauf von RWE-Aktien vor

Kommunen bereiten Verkauf von RWE-Aktien vor

Die Ergebnisse unserer aktuellen Recherche zeigen, dass Kommunen ihre Aktien aus den RWE-Beteiligungsgesellschaften heraus ziehen und diese auflösen Vor zwei Jahren hatten wir die Verflechtungen der 24 RWE-Beteiligungsgesellschaften aufgedeckt. Diese wurden von Kommunen und Landschaftsverbänden größtenteils 2013 gegründet, um mit einem „Steuertrick“ keine Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer zahlen zu müssen. Seitdem ist einiges geschehen. Kommunen, die […]