Mach mit: MakeSomethingWeek

Mach mit: MakeSomethingWeek

Hallo alle, kommt vorbei! Wir von der Kölner Greenpeace Gruppe wollen am 9. Dezember 2017 (11-17 Uhr) in der Alten Feuerwache (Melchiorstraße 3, 50670 Köln), 2. Etage (leider nicht barrierefrei), einen ganzen Tag verschiedene Themen und Dinge vorstellen, die alle eins gemeinsam haben: SELBER MACHEN STATT KAUFEN! Mitten in der vorweihnachtlichen Zeit des Konsum-Rauschs wollen […]

Antibiotika in Billigfleisch: Greenpeace informiert vor Lidl

Antibiotika in Billigfleisch: Greenpeace informiert vor Lidl

Deutschlandweite Infotour in Köln Mit einem drei mal drei Meter großem Kotelett und umfangreichen Informationen über die schädlichen Folgen der Massentierhaltung informierte Greenpeace am 17.08.17 vor der Lidl-Filiale auf dem Habsburgerring. Unter einer Schwarzlichtlampe lassen sich Rückstände eingesetzter Antibiotika erkennen. Passanten konnten sich mit eigenen Augen davon überzeugen. Der sorglose Einsatz von Antibiotika in der Massentierhaltung […]

Kölner Einkaufsratgeber für Recyclingpapier

Kölner Einkaufsratgeber für Recyclingpapier

Hallo ihr Lieben, hier findet ihr die neue Ausgabe unseres Kölner Einkaufsratgebers für Recyclingpapier. Er erläutert die Hintergründe, vergleicht verschiedene Siegel und beinhaltet ein Verzeichnis von Geschäften, die Recyclingprodukte im Sortiment haben. Von Druckerpapier über Schreibwaren bis hin zu Hygienepapier. Viel Spaß beim Entdecken! Kölner Recyclingratgeber

Impressionen des Waldspaziergangs Hambacher Forst

Impressionen des Waldspaziergangs Hambacher Forst

Schon oft hatte ich davon gehört, wie schädlich die Gewinnung von Braunkohle für Mensch und Umwelt doch sei. Ich hatte auch gehört, dass Braunkohle im Hambacher Forst, sozusagen vor den Toren der Stadt Köln, abgebaut würde und eine kleine, mutige und aktive Gruppe monatliche Waldspaziergänge anbiete, an denen Interessierte teilnehmen können, um sich ein eigenes […]

RepairCafé

RepairCafé

Im August haben wir die neue Electronics-Kampagne gestartet. Der Grund: Immer mehr Elektrogeräte werden produziert und landen im Müll. Die Nutzungsdauer sinkt. Das verbraucht wertvolle Ressourcen wie Edelmetalle und Energie und zerstört oder verschmutzt die Umwelt, z.B. durch Chemikalien. Unsere Kampagne setzt den Schwerpunkt auf Smartphones. Was tun, wenn der Smartphone-Akku nachlässt oder das Display […]

Mach mit!

Mach mit!

Am Samstag, 19. März, wollen wir ab 11:00 Uhr den Uferbereich des Rheinparks von Plastikmüll befreien. Ihr seid herzlich eingeladen, uns hierbei zu unterstützen. Je mehr wir sind, desto mehr Müll können wir entsorgen. Bringt am besten feste Schuhe und Handschuhe mit. Hintergrund: Wir, die Greenpeace-Gruppe Köln, machen unter dem Motto #WELLEMACHEN an einem bundesweiten […]

Boot 2016

Boot 2016

Auf der weltgrößten Messe für Wassersport in Düsseldorf war Greenpeace auch wieder in diesem Jahr an neun Tagen präsent. Ehrenamtliche Mitglieder aus der Region informierten in der Tauchsporthalle zu Fischereipolitik und zum Plastiknotstand in unseren Meeren. Der noch druckfrische neue Fisch Einkaufsratgeber wurde erfreulich oft nachgefragt und konnte auch praxisnah gleich an leeren Verpackungen getestet […]

Plastik: Probleme! und Lösungen?

Plastik: Probleme! und Lösungen?

Am Sonntag, dem 31.Mai.2015, fand im Kölner Stadtteil Sülz zum ersten Mal der Tag des guten Lebens statt und die Kölner Greenpeace Gruppe war vor Ort. Die Artenvielfaltsgruppe widmete sich dem Thema Plastik. Produkte aus Plastik sind aus dem modernen Leben kaum mehr wegzudenken und erscheinen unendlich praktisch. Leider zeigen sich in den letzten Jahren verstärkt die negativen Begleiterscheinungen unseres weltweiten […]

Nachhaltige Fischerei & weniger Müll

Nachhaltige Fischerei & weniger Müll

Am 28.Februar machte die Kölner Greenpeace Gruppe auf die Umweltprobleme der EU Fischereipolitik aufmerksam. Grund sind die Subventionen der letzten Jahre, welche den Einsatz immer größerer Schiffe genannt Hochseetrawler förderten. Diese bis zu 150m langen Industrieschiffe bleiben bis zu sechs Wochen auf See und können an einem einzigen Tag mehr fischen als 50 kleine Fischerboote während eines ganzen Jahres. Das diese Mengen nichts mit nachhaltiger […]

Fischfang ohne Limit

Fischfang ohne Limit

Als unsere Nahrungsquelle aus unerschöpflichen Meeren. Das ist Denken einer früheren Zeit – gilt aber immer noch für Teile der industriellen Fischerei. In der Realität zeichnet sich ein anderes Bild. Mehr als 90 % unserer Speisefischbestände sind überfischt. Zu langsam nähern sich die Fangquoten den wissenschaftlichen Empfehlungen an. Das Problem ist eigentlich nicht die küstennahe […]