RoteLinie-Aktion für echten Klimaschutz in Köln

RoteLinie-Aktion für echten Klimaschutz in Köln

Am Samstag den 5.8.2017 rufen wir um 11 Uhr zu einer RoteLinie-Aktion auf dem Alter Markt auf. Damit möchten wir die Stadt Köln und die RheinEnergie auffordern, sich für echten Klimaschutz einzusetzen. Wir rufen die Kölnerinnen und Kölner auf, sich rotgekleidet an der RotenLinie-Menschenkette zu beteiligen. Setzt mit uns gemeinsam ein Zeichen für den Kohleausstieg […]

Klimafest im Stadtwald

Klimafest im Stadtwald

Musik- und Kabarett-Programm 11:15 Uhr: Matt Robb und Band 11:40 Uhr: Kurt und Josie (vom Aachener Kabarett „Muita Merda“) 12:15 Uhr: Pappnasen rotschwarz 13:00 Uhr: Klaus der Geiger mit Marco von „Heiter bis Wolkig“ und Salossi: Kabarett Arnulf Rating 14:15 Uhr: KURTS WEG 15:45 Uhr: Kwaggawerk 16:45 Uhr: Pangea DJs 11:00-18:00 Uhr: Foto- und Bilder-Ausstellung […]

Protest gegen neues Kohlekraftwerk

Protest gegen neues Kohlekraftwerk

Köln, 1. Juli 2016 – Heute protestierten Greenpeace-Aktivisten mit einer sieben Meter großen Kohlenstoffblase vor dem Regionalrat Köln. Sie wollen damit die Forderung von CDU, SPD und FDP, in Niederaußem ein neues RWE-Braunkohlekraftwerk zu bauen, öffentlich an den Pranger stellen. „Politiker, die nach der UN-Klimakonferenz von Paris den Bau neuer Kohlekraftwerke fordern, haben den Schuss […]

Die Stadt Köln und RWE

Die Stadt Köln und RWE

Ein Hintergrundartikel zu unserer Divestmentkampagne. Im Dezember 2015 haben wir die Kölner Divestment-Kampagne gestartet. In diesem Artikel wollen wir versuchen die Verflechtung zwischen der Stadt Köln und RWE transparent zu machen. Außerdem geben wir eine Einschätzung bezüglich der Aufspaltung von RWE und weisen auf die Gefahren der Kohlenstoffblase hin. Viel Spaß beim Lesen. Verflechtung zwischen […]

Chronologie der Kölner Divestment-Kampagne

Chronologie der Kölner Divestment-Kampagne

Im Dezember 2015 starteten wir die Kölner Divestment-Kampagne. In diesem Artikel wollen wir unsere Anschreiben und die Antworten der Finanzausschuss-Mitglieder, der Kämmerin Frau Klug, vom GEW Köln AG Vorstandsvorsitzender Herrn Dr. Steinkamp, sowie vom RWE Vorstandsvorsitzenden Herrn Hartung veröffentlichen. Dezember 2015: Startschuss der Kölner Divestment-Kampagne. Mit einem Anschreiben haben wir uns an alle Finanzausschuss-Mitglieder im […]

Bus zum Lausitzcamp

Bus zum Lausitzcamp

Fahrt mit uns zum Klimacamp in die Lausitz bei Cottbus! Das Lausitzcamp beginnt dieses Jahr am Montag, den 9.5., und endet am Pfingstmontag, den 16.5. Es wird vermutlich eines der größten Klimacamps jemals werden und lässt Vattenfall und EPH schon jetzt unruhig schlafen. Aus über zehn Ländern werden Busse erwartet und sechs Fahrradtouren u.a. aus […]

Protest gegen klimafeindliche Investitionen

Protest gegen klimafeindliche Investitionen

Greenpeace und Fossil Free fordern Verkauf von RWE-Aktien Köln, 14.03.2016 – Am Montagmittag empfangen Klima-Aktivisten die Mitglieder des Finanzausschusses vor dem Kölner Rathaus mit einer über sieben Meter großen schwarzen „Kohlenstoffblase“. Sie fordern die Stadt auf, ihre RWE-Aktien zu verkaufen und kommunale Investitionen mit nachhaltigen Kriterien zu tätigen. Die Kohlenstoffblase steht für die Spekulationsblase durch […]

Braunkohlekraftwerk Merkenich abschalten

Braunkohlekraftwerk Merkenich abschalten

Offener Brief an Herrn Brust und die Abgeordneten der Grünen im Kölner Stadtrat Köln, 6. Januar 2016 Sehr geehrter Herr Brust, wir sind auf Ihre Pressemitteilung vom 16.12.2015 (1) aufmerksam geworden, in der Sie die Kampagne gegen das Braunkohlekraftwerk (BKW) in Köln-Merkenich (2) der Bürgerinitiative „Tschö RheinEnergie“ (3) kritisieren. Sie sprechen sich dort, im Namen […]

Kölner Ökostromflyer

Kölner Ökostromflyer

Ihnen geht der Atomausstieg nicht schnell genug? Sie möchten nicht, dass Ihr Geld in Kohlekraftwerke fließt? Es ist Ihnen wichtig, dass Ihr Stromversorger in Erneuerbare Energien investiert? Mit unserem Ökostrom-Flyer möchten wir Ihnen helfen, einen echten und guten Ökostromanbieter zu finden. Handeln Sie jetzt und vollziehen Sie Ihren persönlichen Atom- und Kohleausstieg. Der Wechsel ist […]

Wahlkompass zur Kölner OB-Wahl 2015

Wahlkompass zur Kölner OB-Wahl 2015

Der Greenpeace-Wahlkompass zur Kölner Oberbürgermeister-Wahl ist da! Die Kölner Greenpeace-Gruppe hat fünf Kandidaten_innen zwölf Fragen zu energiespezifischen Themen gestellt(*). Schwerpunkte unserer Fragen waren die Bereiche Klimaschutz, Erneuerbare Energien, Energie-Effizienz und Mobilität auf lokaler Ebene. Die Antworten auf unsere gezielten Fragen zur Kölner Energiepolitik geben einen detaillierten Einblick in die Absichten der Kandidaten_innen zu diesem wichtigen […]