Plastikwelt

Plastikwelt

Die Verseuchung unserer Umwelt mit Plastik in all seinen Erscheinungsformen ist eine Ewigkeitslast für die nächsten Jahrhunderte – vielleicht auch Jahrtausende. Gibt es doch bis heute nur Schätzungen zur Abbauzeit – jedoch keine gesicherten Erkenntnisse. Während man an Land den Unrat einsammeln kann, verbleibt die Plastiklast in den Ozeanen und findet inzwischen den Weg über […]

Clean-up im Rheinpark

Clean-up im Rheinpark

+++ ACHTUNG! Die Aufräumaktion am Samstag entfällt leider kurzfristig. Grund ist das vor kurzem dagewesene Hochwasser, welches den bis dahin angespülten Plastikmüll beim Rückgang leider mit sich genommen hat. Wir werden den Clean-Up daher verschieben, sind aber dennoch mit vielen interessanten Infos am Samstag ab mittags in der Altstadt am Pier #4 von Vikings und […]

Für Kosmetik ohne Mikroplastik

Für Kosmetik ohne Mikroplastik

Plastik aus Kosmetikprodukten gelangt über die Abwässer in die Umwelt und gefährdet unsere Meere. Darüber und wie Verbraucher Produkte mit festen und flüssigen Kunststoffen inklusive Silikonen künftig vermeiden können, informierten wir am Samstag in der Kölner Innenstadt. Wir zeigten typische Produkte, die Kunststoffe enthalten, sowie ein Glas voll mit Plastikpartikeln, die wir aus Kosmetik- und […]

Protest in 23 Städten gegen geplanten Amazonas-Staudamm

Protest in 23 Städten gegen geplanten Amazonas-Staudamm

Gegen den geplanten Bau eines knapp acht Kilometer langen Amazonas-Staudamms unter möglicher deutscher Beteiligung protestierten Greenpeace-Freiwillige am Samstag in 23 deutschen Städten. Die Umweltschützer errichteten symbolische Baustellen und informierten über die katastrophalen Auswirkungen, die der Bau des São-Luiz-do-Tapajós-Staudamms für Mensch und Natur hätte. Greenpeace Köln beteiligte sich an der bundesweiten Aktion mit einer symbolischen Zwangsräumung […]

Brief von der kleinen Mara

Brief von der kleinen Mara

Dass sich schon Kinder für den Schutz der Umwelt interessieren und unser Engagement bewerten, erfuhren wir von der kleinen Mara. Unser Infostand am 23. und 24. April direkt am Rhein war gut besucht. Viele Menschen warteten geduldig bei doch widrigen Wetterbedingungen, um das Greenpeace-Schiff Beluga II auf seiner Tour durch Deutschland besichtigen zu können. Mit […]

Greenpeace-Schiff in Kölner Altstadt

Greenpeace-Schiff in Kölner Altstadt

Ankündigung Meeresschutz beginnt an Land. Thematisiert finden das interessierte Besucher auf dem Greenpeace-Schiff Beluga II, das am 23. und 24. April am Rheinufer der Kölner Altstadt Halt macht. Die Ozeane sind inzwischen mit Plastikmüll überfrachtet von den Polen zum Äquator. Täglich werden weiter immense Mengen in unsere Meere geleitet. Der überwiegende Eintrag erfolgt hierbei von […]

Plastik-Sammel-Aktion

Plastik-Sammel-Aktion

Am 19.03.2016 sammelten wir mit Passanten Plastikmüll am Rheinpark-Strand ein. Diese Aktion richtete sich gegen die Vermüllung der Meere. Gesammelt wurden ca. 3 Kubikmeter voll Plastikmüll verschiedenster Art wie Styropor, Plastiktüten, Seile, Flaschen, Lolli-Stiele usw. Insgesamt waren es ca. 90 kg Müll. Dieser ganze Müll würde sonst in den Weltmeeren landen, wo Tiere ihn fressen […]

Mach mit!

Mach mit!

Am Samstag, 19. März, wollen wir ab 11:00 Uhr den Uferbereich des Rheinparks von Plastikmüll befreien. Ihr seid herzlich eingeladen, uns hierbei zu unterstützen. Je mehr wir sind, desto mehr Müll können wir entsorgen. Bringt am besten feste Schuhe und Handschuhe mit. Hintergrund: Wir, die Greenpeace-Gruppe Köln, machen unter dem Motto #WELLEMACHEN an einem bundesweiten […]

Boot 2016

Boot 2016

Auf der weltgrößten Messe für Wassersport in Düsseldorf war Greenpeace auch wieder in diesem Jahr an neun Tagen präsent. Ehrenamtliche Mitglieder aus der Region informierten in der Tauchsporthalle zu Fischereipolitik und zum Plastiknotstand in unseren Meeren. Der noch druckfrische neue Fisch Einkaufsratgeber wurde erfreulich oft nachgefragt und konnte auch praxisnah gleich an leeren Verpackungen getestet […]

Protest gegen Pestizideinsatz vor Supermärkten

Protest gegen Pestizideinsatz vor Supermärkten

In 38 deutschen Städten protestierten am Samstag Greenpeace-Aktivisten vor Supermarktketten von Aldi, Edeka, Lidl, Kaufhof, Real und Rewe. „Pestizide schaden der Artenvielfalt“ lautet die klare Botschaft der Protestplakate. Die Kölner Greenpeace-Aktivisten informierten die Verbraucher vor Lidl auf dem Habsburgerring und vor Rewe auf dem Hohenstaufenring über den hohen Einsatz von Pestiziden bei der Produktion von […]